Portemonnaie «Cratschla» aus Schweizer Hirschleder

CHF 170.00

Portemonnaie des Zürcher Labels Cervo Volante aus Schweizer Hirschleder. Das Leder stammt von Rothirschen, die im Rahmen der nachhaltigen, gesetzlich streng reglementierten Schweizer Jagd erlegt wurden und deren Häute normalerweise verbrennt werden. Das Leder ist naturbelassen und kann Kratzer, Narben oder Falten aufweisen. In Bern pflanzlich gegerbt und in Süddeutschland von Hand hergestellt.

Cognac
Dunkelbraun
Schwarz
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , Label: Cervo Volante

Beschreibung

Das Portemonnaie «Cratschla» des Zürcher Labels Cervo Volante ist auf das Wesentliche reduziert. Ein Fach für das Kleingeld, zwei für Banknoten und sechs für Karten. Auf Kunststoff-Einsätze wird bewusst verzichtet. Natürlichkeit ist bei diesem Produkt Trumpf: Das Leder stammt von Schweizer Rothirschen, die im Rahmen der nachhaltigen, gesetzlich streng reglementierten Schweizer Jagd erlegt wurden. Cervo Volante fertigt aus den Häuten, die normalerweise verbrannt werden, einzigartige Accessoires. Unebenheiten und Kratzer auf dem Leder sind Spuren dieses wilden Lebens. Die Häute werden im Kanton Bern pflanzlich, ohne Chrom und ohne synthetische Gerbmittel gegerbt. Das Portemonnaie aus Hirschleder, das in drei Farben erhältlich ist, wird in einer kleinen Manufaktur in Süddeutschland von Hand hergestellt.

Übrigens: «Cratschla» ist die romanische Bezeichnung des Tannenhäher, einem Gebirgsvogel, der im Herbst zahlreiche Arven-Nüsschen im Boden versteckt, um sich im Winter davon zu ernähren. Jene die übrig bleiben, wachsen irgendeinmal zu grossen Arven heran.

Material
100% pflanzlich gegerbtes Schweizer Hirschleder

Dunkelbraun: gegerbt mit Eiche, gefärbt mit Eisenoxid
Schwarz: gegerbt mit Eiche, gefärbt mit Kohle
Cognac: gegerbt mit Mimosa und Quebracho

Die Nähte sind aus recyceltem PET.

Grösse
10 x 12 cm

Pflegeanleitung
Mit einem Baumwollstoff, zum Beispiel einem alten T-Shirt, oder einer feinen Bürste das Portemonnaie aus Hirschleder vom Schmutz befreien. Den Stoff allenfalls leicht befeuchten.

Um das Leder zu nähren, vor Wasser zu schützen und ihm dezenten Glanz zu verleihen, empfehlen wir entsprechende Leder-Pflegeprodukte.