Lange Daunenjacke «Swiss Waste Jacket»

CHF 790.00

Round Rivers fertigt die weltweit erste Winterjacke mit einer positiver CO2-Bilanz. Hergestellt in der Schweiz und in Norditalien aus rezyklierten PET-Flaschen, die aus der Limmat gefischt werden. Erhältlich in drei Farben und drei Grössen. Nachhaltige Schweizer Mode vom Feinsten.

Dunkelgrün
Navy
Schwarz
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , Schlagwörter: , Label: Round Rivers

Beschreibung

Das «Swiss Waste Jacket» von Round Rivers ist die erste Daunenjacke mit einer positiver CO2-Bilanz. Der Zürcher Peter Hornung fischt PET-Flaschen aus der Limmat und lässt sie zu Garn und Gewebe verarbeiten. Zusammen mit rezyklierten Daunen fertigt er daraus Winterjacken, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat. Ein absolut hochwertiges Produkt, das konsequent nachhaltig ist und gleichzeitig durch Ästhetik und Qualität überzeugt. Das lange Modell verfügt über einen Gummizug in der Taille und eine Kapuze. Die Jacke ist auch in einer kürzeren Variante erhältlich.

Die Daunenjacke im Oversize-Schnitt besteht aus 18 PET-Flaschen, die achtlos in die Limmat geworfen wurden. Der Zürcher Peter Hornung sammelt die Flaschen ein, sortiert sie nach Farben und lässt sie im Thurgau schreddern. Im Tessin wird daraus Garn und Gewebe hergestellt, welches in Varese (Norditalien) zu Jacken in zwei Längen verarbeitet wird. Die Daunen stammen aus in der Schweiz gesammelten unbenutzten Duvets und Kissen. Selbstverständlich werden die Daunen gewaschen und sterilisiert. Ihre Isolationsfähigkeit unterscheidet sich dabei in keinster Weise von neuen Daunen, es müssen jedoch keine Tiere dafür leiden. Vom Sammeln der Rohstoffe bis zum fertigen Produkt geschieht alles in einem Umkreis von 140 Kilometern.

Peter Hornung kam die Idee zu Round Rivers im Jahr 2018, als er in der Badi Oberer Letten in Zürich eine PET-Flasche  vorbeischwimmen sah. Er gab seinen Beruf als Architekt auf, evaluierte Rohstoffverarbeitung, prüfte Recyclingprozesse und fand Partner, die jährlich 12’000 gesammelte PET-Flaschen zu Winterjacken und Bademode verarbeiten. Jeder Arbeitsschritt bei der Entstehung der Kollektionen von Round Rivers ist durchdacht umweltschonend. So betreiben etwa die Manufakturen in Varese IT ihre Produktionsstätten mit erneuerbaren Energien. Wer Produkte von Round Rivers kauft und trägt, baut aktiv CO2 ab. Von dieser Art Re- und Upcycling kann die Modeindustrie etwas lernen. Nachhaltige Schweizer Mode vom Feinsten.

Material
100 % Polyester aus 18 rezyklierten PET-Flaschen (Herkunft: Zürich)
Füllung (800 cuin) aus Schweizer Recycling-Daunen

Pflegeanleitung
In der Maschine bei 30 Grad waschen, liegend trocknen lassen. Nicht tumblern, nicht chemisch reinigen.

Grössenangaben

Daunenjacken / Round Rivers

Wie wird gemessen?
Grösse123
FrauenSM - LXL - XXL
MännerXSS - ML - XL