Kleid «Ainoa» aus Bio-Baumwolle und Hanf

CHF 540.00

Ein schlichtes, asymmetrisches One Size-Kleid von Livia Naef. In Luzern entworfen und in Rothenthurm SZ und Mendrisio TI aus Bio-Baumwolle und Hanf gefertigt.

Cognac
Dunkelblau
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , Schlagwörter: , , , Label: Livia Naef

Beschreibung

Das zeitlose, asymmetrische One Size-Kleid «Ainoa» aus Bio-Baumwolle und Hanf der Luzerner Designerin Livia Naef passt in jede Saison. Es kann mit oder ohne Gürtel getragen werden und passt sich jeder Grösse an. Das Kleid kann offen auch als Mantel getragen werden.

Mit Seitennahttaschen, Gurtschlaufen, Druckknöpfen und dem losen Bindegürtel ist «Ainoa» ein  Kleidungsstück, an dem man lange Freude hat. Der verwendete Stoff aus Bio-Baumwolle und Hanf stammt aus der Türkei. Das Kleid ist in zwei Farben erhältlich: In Cognac oder in edlem Dunkelblau.

Livia Naef hat «Ainoa» in ihrem Atelier in Luzern entworfen. Die Schuler Manufaktur in Rothenthurm SZ und Punto 301 in Mendrisio TI sind für die Produktion verantwortlich.

Material
77 % Bio-Baumwolle, 23 % Hanf (Oeko-Text zertifiziert, Vegan)

Pflegeanleitung
Bei 30 Grad im Schonwaschgang waschbar. Flüssiges Feinwaschmittel und kein Bio-Reinigungsmittel, Weichspüler oder Waschmittel mit bleichender Wirkung verwenden. Das Kleid mit ähnlichen Farben waschen. Schütteln und flach und nicht an der Sonne trocknen.
Kein Tumbler/Trockner. Bügeln auf Innenseite bei max. Stufe 2.

Grössenangaben in cm

Kleid «Ainoa» / Livia Naef

Wie wird gemessen?
GrösseOberweiteTailleHüftweite
One size110117126