Punto 301

Seit 2020 ist die Industrieschneiderei Punto 301 in Mendrisio im Tessin eine der führenden Produktionsstätten für hochwertige einheimische Mode. Line Nora Michel, Giulia Fratini und Michela Quadri fertigen nicht nur edle Kleidungsstücke für Schweizer Designerinnen und Designer, im Jahr 2023 lancierten sie auch ihre erste eigene Kollektion «Capsule.301».

Punto 301 entstand aus dem Wunsch dreier Frauen, mit der Übernahme der historischen Industrieschneiderei in Mendrisio ein eigene Firma auf die Beine zu stellen. Das Team ist mittlerweile auf zwölf Mitarbeitende angewachsen. Punto 301 fertigt Prêt-à-porter-Mode für Frauen und Männer, stellt technische und sportliche Bekleidung sowie Arbeitsbekleidung her. Konsequent der Nachhaltigkeit und hohen Qualitätsstandards verpflichtet, wurde das junge Unternehmen schnell zu einem Fixpunkt in der Schweizer Modeszene. Viele Designerinnen und Designer (darunter auch viele Labels, die bei Laufmeter vertreten sind) lassen ihre Kollektionen mittlerweile in Mendrisio entwickeln und produzieren.

2023 lancierte Punto 301 eine erste Linie mit eigenen Designs. Klassische, minimalistische Schnitte und erstklassige Verarbeitung bestimmen die Kapselkollektion. Verwendet werden ausschliesslich hochwertige Stoffe aus dem grenznahen Gebiet. Alles wird in Mendrisio hergestellt. Punto 301 verzichtet bewusst auf saisonale Kollektionen und konzentriert sich vielmehr auf zeitlose Kleidungsstücke, die ihren Trägerinnen und Trägern lange Freude bereiten.

Die Schneidereilehrerin Michela Quadri, die Näherin und Kostümbildnerin Giulia Fratini und die Bekleidungstechnikerin Line Nora Michel hätten alle nie damit gerechnet, eine eigene Produktionsstätte zu führen. Die Übernahme der ehemaligen Industrieschneiderei in Mendrisio war jedoch eine Gelegenheit, die sie sich nicht entgehen lassen konnten. Zum Glück. Denn mittlerweile ist Punto 301 eine der ersten Anlaufstellen für Schweizer Modelabels geworden. Auch junge Designerinnen und Start-ups schätzen die Flexibilität und die hohen Qualitätsstandards, sei es bei der Entwicklung von Prototypen oder bei der Fertigung ganzer Kollektionen. Mit der Produktion in der Schweiz bietet Punto 301 eine konkurrenzfähige Alternative zur Herstellung im Ausland und setzt dabei erst noch ein Zeichen für Nachhaltigkeit und sozial faire Arbeitsbedingungen. Fashion 100 % made in Switzerland.

Website: www.capsule301.ch
Kontakt: info@punto301.ch
Werkstatt/Produktion: Punto 301, Via Francesco Catenazzi 31, 6850 Mendrisio
Capsule.301 auf Instagram