Nobl

Nora Blank Nobl Porträt

T-Shirts gibt es wie Sand am Meer. Diese von Hand und aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle genähten Exemplare verdienen jedoch unsere volle Aufmerksamkeit: In Hettiswil im Kanton Bern produziert die Bernerin Nora Blank für ihr Label Nobl nachhaltige T-Shirts.

Basic T-Shirts in schönen, unaufgeregten Farben gehören in jede gute Garderobe. Ob drunter oder drüber – sie lassen sich mit allem kombinieren. Wenn die T-Shirts auch noch mit erstklassiger Verarbeitung, hervorragendem Tragekomfort und vor allem durch ihre Langlebigkeit überzeugen sollen, dann kommen die urbanen, puristischen Shirts von Nobl zur richtigen Zeit. Hergestellt werden sie im eigenen Atelier in Hettiswil im Kanton Bern. Nora Blank verarbeitet ausschliesslich GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle aus der Türkei und Portugal. Deren umweltfreundliche und sozial verantwortungsvolle Produktion ist garantiert. Nobl fertigt Shirts nur in Kleinserien und will so Überproduktion vermeiden.

Nach einer KV-Lehre liess sich Nora Blank auf dem zweiten Bildungsweg an der Schweizerischen Textilfachschule STF in Zürich zur eidg. dipl. Fashion Spezialistin ausbilden. Das Schneiderinnenhandwerk hatte es ihr schon immer angetan. Nachdem sie Kleider auf Mass als Einzelstücke genäht hatte, entschloss sie sich im Jahr 2015 zur Gründung ihres eigenen Labels. Dass sie sich dabei auf Basics konzentriert, ist kein Zufall: «Neue Kleidung zu kaufen ist generell nie nachhaltig, aber man kann mit seinem Konsum nachhaltig umgehen. Mit Nobl will ich meinen Beitrag dazu leisten. Ich achte auf beste Qualität, kenne meine Lieferanten, nähe die Shirts selbst und halte die Produktion klein. Es geht mir dabei um einen respektvollen Umgang mit unserem Planeten.»

Website: www.nobl.ch